Nützliche Informationen und RSS-News

Das Wetter in Viechtach

Viechtach
Donnerstag, 17.08.2017


leicht bewölkt
Temperatur 24°C
leicht bewölkt
Niederschlag-
wahrscheinlichkeit
0%
Wind-
geschwindigkeit
12 km/h

RSS-News Viechtach

  • Viechtach: Gesellschaftsbrauerei: Verkauf vorerst vom Tisch
    [mehr]
  • Viechtach: Riedbachbrücke: Viadukt kann bleiben
    [mehr]
  • Ruhmannsfelden: Kirchlein mutwillig beschädigt
    [mehr]
  • Zachenberg: Kurios: Baum umschlingt Bulldog-Wrack
    [mehr]
  • Viechtach: Eine Grießnockerlsuppe für Rita Falk
    [mehr]
  • Böbrach/Teisnach: Unfallflucht: Polizei sucht grauen Kleintransporter
    [mehr]
  • Alle Nachrichten aus Viechtach als RSS... [öffnen]
  • Alle News Channels als OPML Datei... [öffnen]

Viechtach aktuell

Viechtach aktuell

Stadt Viechtach Logo

Sie sind hier: Leben in Viechtach » Aktuelles » 48. Viechtacher Ausstellung - Malerei, Grafik, Plastik, Handwerk und Volkskunst

48. Viechtacher Ausstellung - Malerei, Grafik, Plastik, Handwerk und Volkskunst

Bild zum Eintrag 48. Viechtacher Ausstellung - Malerei, Grafik, Plastik, Handwerk und Volkskunst

48. Viechtacher Ausstellung - Mit Sonderausstellerin Ingrid Kakavand

Alljährlich in den Sommerferien findet in der Grundschule Viechtach (Jahnstraße 35) eine abwechslungsreiche Kunstausstellung mit Exponaten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Plastik, Handwerk und Volkskunst statt. Zu den Ausstellern zählen Profi- und Hobbykünstler aus dem gesamten Bayerischen Wald und darüber hinaus.

Als Sonderaussteller konnte für Sommer 2017 Bildhauerin Ingrid Kakavand aus Viechtach gewonnen werden. Mit Hand, Holz, Farbe und nicht wenig Humor lässt Ingrid Kakavand aus Lindenholz liebenswerte Wesen entstehen. Sie setzt Figuren in die Welt, die nach und nach ihr Eigenleben entwickeln. Anatomische Genauigkeit spielt keine Rolle, auf kleinteilige Formen wird meist verzichtet, Bearbeitungsspuren bleiben sichtbar. Dadurch entsteht die Aussagekraft, die authentische Energie ihrer „Starken Frauen“, die in ihren meist üppigen Rundungen nicht dem Schönheitsideal unserer Zeit entsprechen. In ihrer kurvigen Sanftheit strahlen sie Harmonie, Sensibilität und Ruhe aus. Sie warten, hören oder schauen ganz einfach zu, ohne Hektik und ohne Einfluss nehmen zu wollen, manchmal erstaunt und verwundert über ihre Umgebung. Diese Haltung verleiht ihnen Stärke und Selbstsicherheit. Ohne emanzipatorisch sein zu wollen, ohne Ellbogen einsetzen zu müssen, wissen sie, wo sie stehen, sie behaupten ihre Stellung, haben ihren Standpunkt.

Die Vernissage der diesjährigen Viechtacher Ausstellung ist für Freitag, den 4. August 2017 um 19 Uhr angesetzt. Anschließend läuft die Exposition bis 3. September und ist täglich von 13 – 18 Uhr geöffnet. Alle Informationen rund um die Ausstellung erteilt die Tourist-Information Viechtach, Tel. 09942 1661.

 

Angelika Filser

27.07.2017

Stadt Viechtach
Tel: +49 9942 8080
Fax: +49 9942 808240
info@viechtach.de

Ausdruck: