Pfeil nach oben

Öffnungszeiten Rathaus

Mo08.00 - 12.00 Uhr14.00 - 16.00 Uhr
Di08.00 - 12.00 Uhr14.00 - 16.00 Uhr
Mi08.00 - 12.00 Uhr
Do08.00 - 12.00 Uhr14.00 - 16.00 Uhr
Fr08.00 - 12.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Stellenangebot

Ausbildung zum Umwelttechnologen für Wasserversorgung (m/w/d)

Du erwirbst in der Ausbildung umfassende Kenntnisse von der Wassergewinnung, -aufbereitung, -speicherung und –verteilung über die Verfahrens- und Elektrotechnik bis hin zu Labortätigkeiten. Weiter erlernst du das Verlegen von Wasserleitungen und führst Instandhaltungsarbeiten aus. Du sorgst für die jederzeitige Verfügbarkeit von frischem und qualitativ hochwertigem Trinkwasser.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und wird neben der betrieblichen Ausbildung im Wasserwerk der Stadt Viechtach auch überbetrieblich bei der Bayerischen Verwaltungsschule sowie bei der Berufsschule in Lauingen/Donau im Blockunterricht durchgeführt.

 

Ausbildungsstart: 01.09.2024

  • guter qualifizierender Mittelschulabschluss oder mittlere Reife bzw. ein gleichwertiger Abschluss oder (Fach-)Abitur
  • gute Kenntnisse in Mathematik, Physik & Chemie
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Sorgfalt & Präzision
  • Interesse an Naturwissenschaften & Technik
  • Spaß an körperlicher Betätigung & Arbeit im Team
  • Aufbereitung von Wasser zu Trinkwasser
  • Bedienen von Maschinen, die Wasser befördern und weiterleiten
  • Verlegen von Rohren
  • Legen von Hydranten
  • Reparieren von Rohrbrüchen
  • Überprüfen von Wasserqualität
  • eine anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • attraktive, leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVAöD und Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgungskasse)
  • ein aufgeschlossenes und kollegiales Team

 

Die Ausbildungsverhältnisse richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss besteht die Möglichkeit der Übernahme in eine Festanstellung bei der Stadt Viechtach.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 29. Februar 2024 per Post an die Stadt Viechtach, Mönchshofstr. 31, 94234 Viechtach oder per E-Mail an personalamt@viechtach.de.

 

Noch Fragen?

Für nähere Auskünfte steht Dir Herr Franz-Xaver Wittmann, Tel. 09942/808-112, E-Mail: personalamt@viechtach.de, gerne zur Verfügung.